Condusiv Technologies kündigt die weltweite Verfügbarkeit von Diskeeper 12 an, einer Windows-Anwendung und Software zur Speicheroptimierung

Condusiv Technologies kündigt die weltweite Verfügbarkeit von Diskeeper 12 an, einer Windows-Anwendung und Software zur Speicheroptimierung


 

LONDON, June 6, 2012 – In ausgedehnten Feldtests hat sich Diskeeper 12 bestens bewährt. Kunden waren voll des Lobes für die neue HyperBoot-Funktion, die Funktion zur Rückgewinnung von Speicherplatz, das System Monitoring, die verbesserte Leistung für SAN-Umgebungen, und die proaktive Verhütung von Festplattenfragmentierung, die den Bedürfnissen von Unternehmen entgegen kommt und die von Microsoft Windows eigenen Hilfsprogrammen nicht geleistet werden kann.

Condusiv Technologies, hemals Diskeeper Corporation, Marktführer im Bereich High-Performance-Software-Optimierung von Technik, Menschen und Unternehmen, gab heute die weltweite Verfügbarkeit von Diskeeper® 12 bekannt, einer Windows-Anwendung und Software zur Verbesserung der Speichersysteme für Server, Betriebssysteme, Desktops und Notebooks.

"Unabhängig davon, wo Sie arbeiten, bilden Server die Grundlage, auf welcher Anwendungen und Dienste aufsetzen. Wenn Ihre Server immer langsamer werden, können Ihrer Kunden oder Nutzer damit nicht zufrieden sein, und Sie werden mit Ihrer Unzufriedenheit nicht lange hinter dem Berg halten," sagte Tyrone Logan, Systemadministrator, Baltimore City Public Schools. "Mein Lieblings-Feature ist das neue HyperBoot. Ich habe genug von langsamen Speichersystemen. Alles, was meinem PC oder Laptop zu einem schnelleren Booten verhilft ist ein Geschenk des Himmels, und mindestens so wichtig wie die neuen SSD-Speicher. Die Einbeziehung der HyperBoot-Technologie in Diskeeper ist vergleichbar mit der Lachgaseinspritzung im Motor eines Autos. Die Konkurrenten bleiben am Start stehen.

"Die neue Speicherplatzfreigabe-Engine gibt Ihnen den zusätzlichen Vorteil einer höheren Rendite Ihrer Speicherinvestitionen. Je mehr bezahlten Speicherplatz auf Ihren Laufwerken Sie tatsächlich nutzen, je höher ist die Rendite der entsprechenden Investitionen. Außerdem reduziert sich der Investitionsbedarf für weitere Speichersysteme", so Logan. "Der größte Vorteil ergibt sich für mich daraus, dass ich schlechte Festplattenleistung und Speicherplatzmangel proaktiv selber angehen kann." Problemen vorzubeugen ist weit sinnvoller als die Folgen dieser Probleme zu bekämpfen.

Diskeeper bietet bessere Datenbankleistung und erhöht so die Produktivität des Unternehmens und schnellere Backups, sodass mehr Daten im gleichen Backup-Zeitfenster gesichert werden können. Mit Diskeeper lässt sich die Effizienz von Storage-Plattformen, einschließlich SANs und SSDs, optimieren.

Die Diskeeper Server Edition konzentriert sich auf die Schnelligkeit und Effizienz von Anwendungen unter Windows® Server-Betriebssystemen, unabhängig von der Menge der anfallenden Daten oder von der Tageszeit.

Mit der Diskeeper Professional Edition lassen sich die Anwendungs- und Speicherleistung für Büro-PCs und Notebooks ganz erheblich verbessern.

Die Diskeeper Administrator Edition-Software spart Zeit und Geld durch die Bereitstellung einer vollständig zentralen Verwaltung der Diskeeper-Operationen für alle Rechner im Netzwerk, einschließlich Installation, Konfiguration, überwachung, Aktualisierung, E-Mail-Berichte und Warnhinweise.

Wenn Dateien erstellt, gelöscht oder geändert werden, kann das zu ihrer Fragmentierung und zu einer Verteilung dieser Fragmente über das gesamte Speichermedium führen, anstatt dass diese Daten zusammenhängend abgespeichert werden. Das Auslesen von Daten ist dann vergleichbar mit dem Lesen eines Buches, dessen Seiten nicht in der richtigen Reihenfolge angeordnet sind. Es kann schnell zu einer überlastung des Betriebssystems und des Speichermediums führen.

Probleme lassen sich am besten bekämpfen, wenn man sie erst gar nicht wirksam werden lässt. Diskeeper verhindert die Fragmentierung auf der Windows-Ebene; Anwendungen und Speichersysteme können so mit maximaler Leistung schreiben und lesen und nebenbei verlängert sich auch noch die Lebensdauer der Laufwerke.

In Diskeeper gelangt eine Technologie zur Anwendung, welche die Speicherausnutzung virtueller Speicher durch Wiedergewinnung von Speicherkapazität verbessert und die Speicherauslastung maximiert, sodass Sie nie wieder vor der Zeit an mangelnder Speicherkapazität leiden.

Neue Leistungsmerkmale:

Neue Benutzeroberfläche - Die Benutzeroberfläche des Diskeepers zeichnet sich durch ein Look-and-Feel nach dem neuesten Stand der Technik aus und verfügt über Drill-Down-Funktionalität zur Erschließung zusätzlicher Informationen.

CogniSAN - Diese neue Funktion dient der Erkennung der externen Ressourcen-Nutzung innerhalb eines Shared Storage-Systems, wie z. B. in einem SAN, und ermöglicht eine transparente Optimierung, indem in keinem Fall um Ressourcen konkurriert wird, die von anderen Systemen genutzt werden, die über die gleiche Speicherinfrastruktur bereit gestellt werden, ohne dabei in irgendeiner Weise in SAN-Layer-Operationen einzugreifen.

Neue Funktion zur Wiedergewinnung von Speicherplatz - Mit Hilfe dieser neuen Funktion zur Wiedergewinnung von Speicherplatz kann der Anwender manuell oder automatisch ungenutzten Speicherplatz auf virtuellen Speichermedien wie SAN oder Virtual Storage Systemen auf Null bringen.

HyperBoot® - Die verbesserte HyperFast-Funktion umfasst nun auch TRIM; dies gewährleistet die weitere Verbesserung der Leistung von SSD-Speichern (Solid State Drive) und deren Langlebigkeit und unterstützt alle Windows-Plattformen.

HyperFast® - Die verbesserte HyperFast-Funktion umfasst nun auch TRIM; dies gewährleistet die weitere Verbesserung der Leistung von SSD-Speichern (Solid State Drive) und deren Langlebigkeit und unterstützt alle Windows-Plattformen.

System Monitoring - Die neue System Monitoring-Funktion sammelt Daten über die Aktivitäten einer Systemumgebung und ermöglicht die Auswertung von wichtigen Daten, wie etwa statistische Daten über die I/O-Nutzung des Systems, Status von Laufwerken und die Diskeeper-Wirksamkeit; sie ermöglicht die Zusammenfassung der statistischen Daten für die Zweck der überwachung der System-Performance.

"Ich bin sehr stolz auf unser Team. Wir haben keine Mühen gescheut, und uns intensiv mit den Sorgen und Problemen unserer Kunden auseinandergesetzt. Auf dieser Grundlage haben wir Diskeeper 12 mit Leistungsmerkmalen ausgestattet, die unseren Kunden helfen können, ihre Leistungsfähigkeit zu bewahren und auszubauen, und gleichzeitig ihre Rendite zu verbessern", sagte Jerry Baldwin, Condusiv CEO. "Die komplette Neugestaltung der Benutzeroberfläche hat zu einer atemberaubenden Benutzerfreundlichkeit und zu einer leichten und einfachen Bedienbarkeit des Systems geführt. Die HyperFast-Funktion umfasst nun auch TRIM; dies ermöglicht eine weitere Verbesserung von Leistung und Lebensdauer von SSD-Speichern (Solid State Drive) auf der Grundlage unserer ExpressCache-Lösung für unsere Partner im Bereich der PC-Fertigung. Die Aufrechterhaltung maximaler Leistung durch die Verhinderung von Leistungsverlusten in Systemen und Servern ist für unsere Unternehmenskunden von größter Wichtigkeit. Neukunden sind oft überrascht, dass sie bis zu 50 % ihrer wertvollen Server-Zeiten allein schon bei den Backups einsparen können; sie erkennen dann rasch den großen Vorteil, den eine konzernweite Einführung von Diskeeper haben kann.".

Systemanforderungen
Diskeeper Server unterstützt Windows Server 2008 R2, Windows Server 2003 und Windows Small Business Server 2011.
Diskeeper Professional unterstützt Windows 7, Windows Vista und Windows XP.
Diskeeper Home unterstützt die Windows 7 (Home Premium, Ultimate) Windows Vista (Home Basic, Home Premium, Ultimate) Windows XP (Home, Professional).
100 MB freier Festplattenspeicher, für das Betriebssystem geltende Hardware-Anforderungen.
Jetzt auf Englisch verfügbar - übersetzungen folgen im Juli.

Für weitere Informationen besuchen Sie www.Condusiv.com

Folgen Sie uns auf Twitter und Like Us auf Facebook.

über Condusiv. Condusiv Technologies gestaltet Hochleistungs-Software zum Optimieren und Aufrechterhalten der Leistung und Wirksamkeit von Anwendungen und verlängert die Nutzungsdauer von Geräten. Dadurch werden Technologie, Menschen und Unternehmen produktiver. Sobald die Condusiv-Software auf physischen oder virtuellen Systemen installiert wird, stellt unsere Technologie sicher, dass die Datenleistungen automatisch optimiert werden. Mit einem Overhead nahe Null werden unsere energiesparenden "Set It and Forget It"® Lösungen von über 90 % der Fortune 500 Unternehmen und nahezu 75 % der Forbes Global 100 eingesetzt. Unter unseren Kunden befinden sich tausende von internationalen Firmen, Behörden, unabhängige Software-Händler (ISV), Original Equipment Manufacturers (OEM) sowie Privatkunden weltweit. Mit über 30 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von wegweisenden Produkten sind wir der Marktführer in der Datenspeicher-Innovation und liefern maßgebliche Technologie zum Optimieren der Geschäfts- und Benutzererfahrungen. Lösungen von Condusiv kann Technologie-Spitzenleistungen erbringen und die Produktivität von Menschen und Unternehmen verbessern.


Media Contact

Ash Richardson
JoTo PR

(727) 777-4621
www.jotopr.com

Tony Fisch Consulting
Tony Fisch

Email: tony@fischconsulting.com
323-461-7878
323-228-4543